Service und Wartung für Ihre Multifunktionsgeräte

Tritt bei einem Multifunktionsdrucker plötzlich eine Störung auf, dann sind die Mitarbeiter häufig handlungsunfähig. Es kann weder gedruckt, noch gescannt werden. Üblicherweise wird dann ein Techniker gerufen, der oft erst in ein paar Tagen vor Ort sein kann. Ist das Problem dann auch noch komplexer, wird meist ein weiterer Servicetermin nötig und das Büro muss noch länger auf das Gerät verzichten. Genau für diese Probleme hat die Concept GmbH eine Lösung gefunden.

 

Haben Sie ein defektes Gerät und möchten uns eine Störung melden?

Einfach anrufen, oder nutzen Sie ganz bequem unser Formular, dann rufen wir Sie an.

Alle Kontakt­möglich­keiten im Falle einer Störung

 

Was machen wir besser als die anderen?

Wir haben überlegt, wie man einen Druckservice anbieten kann, der schneller, qualifizierter und effektiver arbeiten kann.

 

Auf dieser Basis haben wir den ersten, standardisierten Druckservice in Deutschland und Österreich entwickelt.

 

Der Workflow bei der Behebung eines Druckerproblems ist immer derselbe - unabhängig vom Hersteller oder vom eingesetzten Techniker.

 

 

 

1. Qualifizierte Aufnahme der Störung
Die Störung wird dank unseres LKS® printMANAGER online erfasst. Wir kennen das Gerät und können über die Störungsmeldung bereits im Vorfeld den Fehlerbereich eingrenzen.

 

2. Zugriff auf die „Krankenakte"
Jedes Gerät besitzt bei uns eine Art „Krankenakte" - eine Auflistung aller Fehler, die jemals aufgetreten sind. Dazu ist parallel eine Lösungsanleitung hinterlegt, die der Techniker vor Ort abarbeitet. Wir können bereits im Vorfeld sehr gut einschätzen, ob eine Reparatur wirtschaftlich sinnvoll ist. Diese Anleitungen sind jedem unserer Techniker von jedem Standort aus zugänglich.

 

3. Ersatzteile
Die Art der Fehlermeldung lässt bereits Rückschlüsse zu, welche Ersatzteile vor Ort benötigt werden. Wir haben unser Lager so organisiert, dass Ersatzteile baugleicher Maschinen in sogenannten Ersatzteilboxen zusammengefasst werden und der Techniker vor dem Einsatz nur noch nach der passenden Box greifen muss. Dies spart erhebliche Logistikkosten, die wir zu Ihrem Vorteil in unserer Preisgestaltung berücksichtigen.

 

4. Wirtschaftlichkeit
Sollte sich vor Ort herausstellen, dass eine Reparatur nicht mehr wirtschaftlich ist, dann bricht der Techniker den Auftrag sofort ab. Stattdessen bekommen Sie unverzüglich einen Kostenvoranschlag und können über eine neue Auftragserteilung entscheiden. Es gibt keine bösen Überraschungen.

 

5. Unser Versprechen!
Sollten wir das Problem nicht bei der ersten Anfahrt lösen können, zahlen Sie keine weiteren Anfahrten. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch ein Ersatzgerät zur Verfügung. Das ist unser Versprechen an Sie - denn Service meinen wir wirklich ernst.

Unser Ziel: Durch regelmäßige Wartung die Lebensdauer Ihrer Geräte zu erhöhen

Eine regelmäßige Wartung erhöht nachweislich die Lebensdauer eines Druckers. Dahinter steht sowohl ein ökonomisches als auch ein ökologisches Interesse.

 

Für die Unternehmen, die unsere Drucker im Einsatz haben, ist es wichtig, störungsfrei arbeiten zu können und mögliche Folgekosten zu reduzieren.

 

Mit unserem Wartungsservice beugen wir Störungen an Ihren Geräten vor und können die Lebensdauer um ein Vielfaches verlängern.

 

In unserem LKS® printMANAGER haben wir alle anstehenden Wartungstermine automatisch erfasst. Unsere Kunden brauchen nicht selbst aktiv zu werden und einen Termin zu vereinbaren - das alles geschieht vollkommen automatisch. Sie werden jährlich informiert. Durch regelmäßige Wartungen können unerwartete Störungen auf ein Minimum reduziert werden.

 

Unser Motto: Wartungen sind planbar, Störungen nicht.