Der Managed Print Service der Concept Gmbh

Unter dem Managed Print Service haben wir eine Vielzahl von Maßnahmen zusammengefasst, um das Printmanagement in Ihrem Unternehmen zu optimieren. Dazu gehören unter anderem die folgenden Services:

1. Automati­sche Toner­nach­be­stel­lung

In den meisten Büros vergeht von dem Zeit­punkt, in dem der Drucker nicht mehr arbei­tet, weil der Toner leer ist bis zum Ein­bau eines neuen To­ners viel Zeit.

 

Dazwischen steht die interne Kommunikation, der Anruf beim Service­partner, die Warte­zeiten bis zur Lie­ferung und die Ver­einba­rung eines Service­termins. Diesen Prozess haben wir im Rahmen des Managed Print Service erheblich vereinfacht.

 

Dank unseres LKS® print­MANAGER meldet sich das Gerät auto­matisch, noch bevor der Toner rest­los leer ist. Die Bestel­lung kommt auto­matisch in unserem System an und wir lie­fern Ihnen den Toner, noch be­vor der Drucker streikt.

Kennen Sie un­sere Feh­ler­da­ten­bank?

In unserer Fehlerdatenbank sammeln und dokumentieren wir seit über 20 Jahren Probleme, Fehler oder auch Schwachstellen von Druckgeräten nahezu aller Hersteller.

 

Neugeräte werden bei uns auf Herz und Nieren untersucht.

 

Dadurch können wir auf einen Fundus von Informationen zu jedem Gerät zurückgreifen ... und auch Ihr Druckerproblem schnell lösen. Meist mit nur einem Besuch! Das spart Ihnen Kosten und Ihr defektes Gerät ist schneller wieder einsatzbereit.

Mehr Info zur Feh­ler­da­ten­bank

 

2. Kosten sparen durch Wie­der­ver­wen­dung der Toner

Haben Sie sich bislang auch geärgert, wenn Sie einen Toner, der sich in einem alten Gerät befand, einfach weggeworfen haben?

Das sind 100 Euro oder mehr, die einfach auf dem Müll landen. Wir nehmen original verpackte Toner von ausgemusterten Geräten zurück - mit voller Erstattung des Kaufpreises.

 

 

3. Stell­platz­opti­mierung

Der Standort eines Multifunktionsdruckers trägt auch entscheidend zur Effizienzsteigerung im Unternehmen bei.

Daher prüfen wir gerne Ihre internen Strukturen und finden den besten Platz für Ihre Technik.

Bei folgende Gerätegruppen helfen wir Ihnen weiter:

  • Multifunktionsgeräte
  • Drucker
  • Plotter
  • Etikettendrucker
  • alte Kopiergeräte
  • Faxgeräte
  • Scanner

 

Steht ein Geräte-Wartungs­termin an, dann kommen wir pro­aktiv auf Sie zu und ver­ein­ba­ren einen für Sie pas­senden Termin mit einem unserer Tech­niker. Diesen Ser­vice bie­ten wir Fir­men in Mün­chen und dem ge­sam­ten bayerischen Raum!

 

 

4. Zähler­stand­erfas­sung

Über unsere moderne Technik sind wir in der Lage, die Zählerstände aller Geräte automatisch zu erfassen.

Sie brauchen nicht mehr mühsam die Daten zu erfassen und sie an uns weiterzugeben - alles geschieht automatisch und spart damit Zeit und Kosten.

 

 

5. Ver­brauchs­ana­lysen

Für die Wirtschaftlichkeit Ihrer Drucktechnik ist es entscheidend, regelmäßig Verbrauchsanalysen durchzuführen.

Dadurch können wir erkennen, ob die aktuelle Technik in Ihrem Büro noch sinnvoll genutzt wird oder gegen modernere Technik ausgetauscht werden sollte, um beispielsweise langfristig Strom oder die Kosten für Verbrauchsmaterialien zu sparen.

Regelmäßige War­tun­gen er­hö­hen die Leben­sdau­er der Ge­räte!


Im Jahr 2001 hat die Berufs­genos­sen­schaft beschlos­sen, dass Drucker einmal jährlich gewartet bzw. gereinigt werden müs­sen.

 

Anschließend wird das geprüfte Gerät mit einer neuen Prüfplakette versehen. Sie haben weniger Störungen, einen geringeren Verschleiß und die Fein­staub­belas­tung im Büro wird redu­ziert.

 

Dank unseres LKS® printMANAGER haben wir immer den Überblick über die aktuel­len Wartungs­termine. Eine regel­mäßige Wartung erhöht die Lebens­dauer der Geräte.

 

Unsere Kunden freuen sich über die gesparten Kosten für die Neuanschaffung. Die Umwelt freut sich über weniger Müll.